Schokocroissant-Pops bzw. Schäm-dichs

E3565CA3-46E0-472F-99AD-20DFB0A31BFA

Wer das Rezept einmal nachgemacht hat, der weiß warum ich diese kleinen Pops „Schäm-dichs“ getauft habe :-D. Sie sind so einfach und unverschämt lecker, dass man gar nicht mehr aufhören kann zu essen, bis man sich eigentlich wirklich schämen sollte…

Zutaten (für 2 Füllungen – 24 Pops)

  • 1 Blätterteigrolle (roh) aus dem Kühlregal
  • Schoko-Haselnusscreme (Brotaufstrich)
  • etwas Milch 
  1. Den Blätterteig aufrollen und mit Nutella bestreichen.
  2. Am Rand mit etwas Milch bepinseln und von der langen Seite her aufrollen.
  3. Die Rolle von außen nochmal mit etwas Milch/Ei bepinseln und in 24 ca. 2 cm dicke Stücke schneiden.
  4. Die Schnecken in den CPM legen und goldbraun backen

Backzeit: 7 min pro Füllung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.