Waffelpops mit und ohne Blaubeeren

Nach 4 Tagen Messe fühle ich mich schlapp. Aber meinen Kindern kann ich wenig abschlagen. Seit zwei Tagen wünschen sie sich wohl Waffeln, also gab es zum Nachmittag doch noch was aus dem Cake-Pop-Maker 🙈. Ich habe mein Waffelrezept genommen und bei der Hälfte des Teiges Heidelbeeren dazu gegeben. Zutaten (für 3-4 Füllungen – 36…

Low Carb | Blitzkuchen Mandel-Pops

Sie sehen so unscheinbar und unspektakulär aus und sind doch soooo lecker! Ich wollte etwas Süßes kreieren für alle, die in einer Low Carb Ernährung stecken und sich doch mal unerwartet ein kleiner Heißhunger anschleicht. Außerdem ist nichts schlimmer, als mit einem Heißhunger einkaufen gehen zu müssen und die Zutaten für dieses Rezept habt ihr…

Low Carb | Burgerbrötchen-Pops

Seit ich mich der Low Carb Küche widme, liebäugle ich damit einen Miniburger zu kreieren. Gestern habe ich mich also an den ersten Versuch gemacht und sowohl Burgerbrötchen, als auch Hackfleischpatties im Cake-Pop-Maker zubereitet. Die Burger Buns werden (wie ihr es von Eiweissbrot kennt) von der Konsistenz etwas gummiartig, aber in Kombination mit dem Fleisch…

Low Carb | Bacon-Rosenkohl-Pops

Und was macht man mit dem übrigen Rosenkohl? Richtig – genau wie die Datteln (Bacon-Dattel-Pops) einfach in Speck einwickeln und braten. Lecker! Zutaten (für 1 Füllung – ca. 9-12 Pops) eine Packung Bacon (9-12 Scheiben) Rosenkohl (soviel wie ihr Bacon habt 🙂 ) Jeweils ein Röschen in eine Scheibe Bacon einwickeln. In den CPM legen…

Low Carb | Knusprige Bratwurst-Pops

Nachdem ich die Flohsamenschalen in den Low Carb Brot Pops getestet habe, gingen die Experimente weiter. Ich habe im Netz gelesen, dass man mit diesem Wundermittel auch prima panieren kann. Aufgrund des hohen Eiweißgehalts der Schalen braucht man lediglich eine feuchte Oberfläche zum panieren, aber kein extra Ei. Ist das nicht super praktisch? Schneller und…