Tortellini-Mozzarella-Bacon-Pops

CDF4B5A4-0C42-4F25-8956-6936EA676B5D

Eigentlich dachte ich, ich hätte noch Minimozzarellakugeln im Kühlschrank und wollte daraus eine kleine Low Carb Schweinerei zaubern 😊. Nachdem mein Mann nicht zu Abend gegessen hat, habe ich einen anderen „Dark Lunch“ Snack improvisiert.

Fazit: „In knusprigem Bacon ist einfach alles lecker“. Der Mann ist happy 😌.

Zutaten (für 1 Füllung – ca. 10 Pops)

  • 1 Packung Baconscheiben
  • 9 – 12 Tortellini (aus dem Kühlregal)
  • 1/2 Kugel Mozzarella (ca. 60 g) 
  • optional etwas Kräuter und Pfeffer nach Geschmack 
  • ein klein wenig Fett zum einfetten eures CPM
  1. Halbiert eure Baconscheiben.
  2. Schneidet von eurer Mozzarellakugel ca. 1-2 cm dicke Scheiben herunter und zerteilt diese in Stückchen, die nicht größer sein sollten, als euer Tortellino.
  3. Nehmt einen Tortellino, legt das Mozzarellastück oben drauf und wickelt eure zwei Hälften des Bacon als Kreuz rund herum und verpackt es quasi wie ein kleines Geschenk, sodass keine Lücke mehr zu sehen ist. Das ist wichtig, damit euch der Käse nicht davon rennt.
  4. Steckt euren Cake-Pop-Maker ein und fettet die Formen.
  5. Legt eure Kugeln in den CPM und achtet darauf, dass der Mozzarella oben und nicht unten ist! (Durch das Gewicht des Tortellino würde der Käse sonst auf jeden Fall auslaufen).
  6. Deckel schliessen, zudrücken und eure Pops knusprig ausbacken.

Backzeit: ca. 5-6 min

Tipp: Ihr könnt euer Mozzarellastück vorher noch in Kräutern und Pfeffer wälzen. Verzichtet aber auf jeden Fall auf Salz, da der Bacon mehr als genug davon hat :-).

Dazu passt hervorragend ein Soßenrest vom Mittagessen (z.B. Tomatensoße), den ihr sonst wegwerfen würdet.

2695D26D-04F7-4151-BF00-900604E05971

C9205D4A-AD4E-4527-B1A8-7897625CE8BD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.